Ballerina Dutt & Blogger Dutt

Ballerina Dutt, Top Done, Top Knote

Der Ballerina Dutt ist ein Klassiker und passt zu vielen Outfits. Egal ob schlicht, edel oder zu sportlichen Gelegenheiten. Zu jeder Tageszeit oder auch zu pompösen Abendveranstaltungen ist der Ballerina Dutt nett anzuschauen. Sogar die Kinder von heute lieben diesen Style. Mein Kinder-Model war von dem großen Dutt sehr begeistert.
Mein Styling Tipp: Dafür sollte das Haar mindestens schulterlang sein. Der Haaransatz sollte am besten mit Volume Powder bestreut sein um mehr Griffigkeit und Volumen zu erhalten. Dann wird das gesamte Haar zurückgekämmt und mit einem Haargummi zusammengebunden, so dass ein hoher Pferdeschwanz entsteht. Das Haar kurz antoupieren und strähnchenweise zu einem Dutt formen. Als Hilfsmittel kannst du auch gerne ein Duttkissen verwenden. Die Haarenden werden jetzt zu einer Strähne geformt und schließlich um den Duttansatz gewickelt.

Wer es nicht so streng mag und den Messy Style bevorzugt kann den Look gerne auflockern. Um das gesamte Erscheinungsbild nicht perfekten gestylt wirken zu lassen. Es wirkt trotzdem lässig und elegant.

Blogger Dutt

Der Blogger-Dutt ist mühelos gesteckt. Einige Styling-Tipps zu den Undone-Looks hatte ich schon im Beitrag Undone half done verbreitet. Der Blogger-Dutt ist innerhalb von Sekunden gestylt. Das gesamte lange Haar mit den Fingerspitzen kämmen und mit den Handflächen leicht formen. Am höchsten Punkt des Kopfs oder am Wirbel wird das Haar mit einem Haargummi festgebunden. Das Haarende wird nur noch um den Knoten gelegt und mit einer zweizinkigen Haarnadel befestigt. Alles nochmal großzügig auflockern, hier und da noch zupfen… und top ist der Blogger-Dutt.

Die beiden Looks von meinem Kinder Model sind spontan an einem sonnigen Sonntagnachmittag ohne viel Aufwand und Hilfsmittel gestylt. Nur zwei Haarnadeln und fünf Haarklemmen standen mir zur verfügung. Dennoch hatten wir unseren Spaß.

Wenn dir der Beitrag und die Fotos gefallen haben, würde ich mich über ein „Gefällt mir“ sehr freuen.

Hairdesign-Lifestyle.de << zurück zum Start

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.