Vintage, Undercut & Sidecut

Der Vintage hat den Männerlook sehr stark geprägt. Für jeden Mann findet sich der passende Look.

Je nach Typ und Anlass ist dieser Look vielseitig wandelbar. Der Look kann cool strukturiert nach oben gestylt werden oder als Gentlemanlook lässig zur Seite. Das Deckhaar bleibt länger, die Seiten – Nackenpartien sind sehr kurz gehalten und zu guter letzt sind die Konturen präzise.
Bei Dennis ist der Scheitel mit einem Rasiermesser intensiver herausgearbeitet. Durch den Kontrast sieht der Look immer top gestylt aus. Dafür ist das Styling ein wenig aufwendiger. Um das Deckhaar aufzustellen bedarf es hierbei mehr Übung. Sowie auch die exakt abgestimmten Produkte. Hierfür ist bestens zu empfehlen: Zum Beispiel Haarschaum, Matt Paste und Haarlack zum finish. Wie bei allen Kurzhaarfrisuren darf der Vintage Look nach drei bis vier Wochen aufgefrischt werden. Dieser Look präsentiert sich mit einem gepflegten drei Tage Kinnbart-Schnurrbart.

Trend 2015  Hipster, Vintage Undercut, Sidecut –  mit dabei ist der Messy Look gefolgt dem Mopp, Long Look, oder sehr rockig. Auch die moderne Frau hat für sich den Undercut und den Sidepart entdeckt.

Gentlemanlook / Sidecut / Undercut immer mehr Männer legen sehr viel Wert auf Ihr Äußeres.

Ein Mann von heute ist selbstbewusst, attraktiv und fit. Auch die Prioritäten Pflege, Styling bis hin zur Ernährung spielt für DEN Mann von heute eine große Rolle. Dies alles zeichnet unter anderem DEN Mann von heute aus.

Der Sidecut das neue Stylingfeeling

Wie beim Vintage sind die Nacken und Konturen sehr kurz. Auch ein sehr dezenter, länger aufsteigender Verlauf zum fülligen Oberkopf gehört dazu. Das längere Deckhaar ist mit Gel eingearbeitet, gekämmt sowie auch geschnitten. Das Styling ist genauso vielseitig und muss nur per Hand mit Haarwachs oder Gel in Form gebracht werden. Der Sidecut hat Stil und ist absolut im Trend. Der Look sieht gut aus . Anwendbar ob auf der Arbeit , im Büro oder auf der  “ After Business Party“  mit Krawatte….. er ist flexibel anwendbar.

Der Sidecut kommt aus den 40 Jahren und darf auch nur mit einem Schnurrbart getragen werden.

Wenn dir der Beitrag und die Fotos über den Sidecut und Vintage gefallen hat, würde ich mich über ein „Gefällt mir“ sehr freuen.

Hairdesign-Lifestyle.de << zurück zum Start

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.